Understood
This website is using cookies. More details

United Kingdom Sailing

Explore the ocean of United Kingdom with your fellow travelers

Charterziel England

England - Nehmen Sie an der Flussschiffstour auf der Themse in England teil. Der berühmte Fluss schlängelt sich durch die hügelige Landschaft im Süden Englands, vorbei an historischen Städten und herrschaftlichen Landsitzen und kleinen gemütlichen Pubs. Fahren Sie am Schloss Windsor vorbei und werfen Sie einen Blick zurück in die Vergangenheit, erkunden Sie Londons Straßen und beenden Sie einen Spaziergang in den großzügigen Parks. Ein Flussbooturlaub auf der Themse ist ein Urlaub voller Kontraste und erstaunlicher Erlebnisse auf dem herrlichen historischen Fluss.

Erleben Sie England

Das Vereinigte Königreich ist ein Zusammenschluss von England, Wales, Nordirland und Schottland. Der größte Teil von Wales und Schottland ist Hochland mit Tiefebenen, Seen und schmalen Fjorden. England und Nordirland bestehen aus Ebenen mit langgestreckten Hügeln. Die Britischen Inseln liegen auf dem europäischen Festlandsockel mit flachem Wasser, das für die Fischerei günstig ist. Das Klima ist gemäßigt mit viel Niederschlag das ganze Jahr über. Die Temperaturen schwanken leicht und werden durch den warmen Golfstrom aus Mexiko beeinflusst, der entlang der Westküste der Inseln fließt. Er ist am wärmsten und trockensten im Südosten, wo das Klima durch die Nähe zum Kontinent beeinflusst wird. Das kälteste und feuchteste Klima findet man im Norden. England und Wales verfügen über ein Netz von Kanalwasserstraßen von etwa 2000 Meilen oder 3200 km, so dass es viel Platz zum Toben gibt. Jahrzehntelang wurden diese Wasserstraßen in einem Maße vom Bootsverkehr genutzt, wie wir es uns heute nur schwer vorstellen können. Die meisten Kanäle und Flüsse verlaufen als ruhige, blaue Adern durch die Landschaft und werden vor allem für Erholungszwecke genutzt.

Das Essen - Erleben Sie die klassische Küche

Das Frühstück ist eine herzhafte Mahlzeit mit Speck, Eiern, Toast und Marmelade, und an den Feiertagen sogar noch umfangreicher. Der High Tea, der ab 17 serviert wird, ist die eigentliche Abendmahlzeit, vor allem in den Kleinstädten und in den Außengebieten. Der Zeitdruck auf die Familien und die langen Fahrzeiten zur und von der Arbeit haben es heute schwierig gemacht, das englische Frühstück im Haushalt beizubehalten. Infolgedessen sind Speck und Eier, auch in den großen Städten, zum beliebtesten Fleischgericht geworden. Die Mahlzeit, mit der Sie als Tourist bald vertraut sein werden, ist der Nachmittagstee, der ab 10 Uhr morgens serviert wird und ab 16 Uhr, dann bis spät in den Abend. Dieses Teeservice wird von den Hotelcafés und den allgegenwärtigen Teestuben gepflegt. Er hat eine eher dessertähnliche Note: Eclairs, Muffins und Scones mit Clotted Cream. Dass das Mahlgetränk bei diesen verschiedenen Mahlzeiten Tee ist, ist eine Versuchung für Bimadas von Backwaren aus feinem Brot, Kuchen, Marmeladen und anderen Süßigkeiten, Milch, Sahne und Butter. Dies spiegelt sich in der englischen Kochbuchliteratur wider. Es gibt weit mehr Titel über das Backen und Kochen von Brot und Gebäck als über alle anderen Aspekte des Kochens.

Attraktionen

Die Themse, oft auch als Königsstraße bezeichnet, schlängelt sich durch die grüne Landschaft durch die Geschichte und das kulturelle Erbe Südenglands. Besuchen Sie Oxford, Henley-on-Thames oder das zauberhafte und schöne Schloss Windsor, das Ferienhaus der königlichen Familie, während Ihres Bootsurlaubs auf der Themse. Machen Sie hier einen Hausbooturlaub, finden Sie den Weg entlang des Flusses, und folgen Sie der Tradition in der Themseregion, indem Sie einen der Pubs entlang der Wasserwege besuchen. In dem wunderschönen Naturgebiet um Leeds können Sie sich wirklich vom Alltag erholen. Hier, an der Grenze zwischen Yorkshire und Lancashire, ist es heute äußerst idyllisch, aber wenn Sie historisch interessiert sind, können Sie sich in die blutigen Thronkriege zwischen den beiden Regionen vertiefen, die als Rosenkriege bekannt sind. Wenn Sie den Süden Englands erleben möchten, dann ist ein Flussbooturlaub in der Gegend von Bristol die richtige Wahl. Hier erleben Sie römische Geschichte in Bath, und wenn Sie eine herrliche Landschaft und eine reiche Tierwelt ganz oben auf Ihre Wunschliste setzen, dann ist der Stützpunkt in der Gegend einer der besten Ausgangspunkte.